Demo

Probiere ClanSphere aus und teste daran herum. Demo


Antworten: 62
Seite < 1 2 [3] 4 >
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6107
# Antwort: 41 - 09.06.2016 um 19:26 Uhr
Naja, denke so voraussehend war damals einfach keiner ^^


Offline
|
SCHIRI ClanSphere Team


Weltmeister



Herkunft: Hamburg
Beiträge: 5299
# Antwort: 42 - 09.06.2016 um 21:17 Uhr
Ich seh da gar kein Problem. Dass die Original-Lizenz übernommen und eingebunden werden muss, dass die für den Endbenutzer einsehbar ist, ist nunmal so. Das ist nunmal die BSD-Lizenz und bei vielen OpenSource-Lizenzen ähnlich.

Die Regelung mit der About-Seite ist meiner "Auslegung" nach nicht so streng zu sehen, da das in der BSD-Lizenz gar nicht festgelegt ist und sich hier immer nur in Bezug auf Support im Forum verlangt wurde. (kein about-Link => kein Support)

Auch dass die About-Seite nicht verändert werden darf, halte ich für nicht so streng zu sehen. Früher kam es halt oft vor, dass irgendwelche Webmaster-Kiddies sich hammer mäßig cool gefühlt haben, wenn sie "ihr komplett eigenes CMS" hatten und um dies zu erreichen z.B. Clansphere genommen und die About-Seite so verändert haben, dass dort "CMS by superHaxxor and Clansphere" oder einfach nur "CMS by superHaxxor" stand.
Um hier irgendwelchen Spitzfindigkeiten vorzubeugen wurde das halt so streng formuliert und vertreten.

Außerdem verwendet Clansphere ja Icons von Everaldo und FAMFAMFAM. Die wiederum verlangen auch im Endprodukt genannt zu werden. Das wird auf der About-Seite getan und muss natürlich auch in deinem Fork getan werden, wenn du die Icons weiter verwenden willst.


Also kurz: Der folgende Text muss unmissverständlich im Endprodukt enthalten sein:

ClanSphere 2011
Copyright (c) 2003-2013, ClanSphere Project
All rights reserved.
Redistribution and use in source and binary forms, with or without modification, are permitted provided that the following conditions are met:

* Redistributions of source code must retain the above copyright notice, this list of conditions and the following disclaimer.

* Redistributions in binary form must reproduce the above copyright notice, this list of conditions and the following disclaimer in the documentation and/or other materials provided with the distribution.

* Neither the name of the ClanSphere Project nor the names of its contributors may be used to endorse or promote products derived from this software without specific prior written permission.

THIS SOFTWARE IS PROVIDED BY THE COPYRIGHT HOLDERS AND CONTRIBUTORS "AS IS" AND ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, THE IMPLIED WARRANTIES OF MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE ARE DISCLAIMED. IN NO EVENT SHALL THE COPYRIGHT OWNER OR CONTRIBUTORS BE LIABLE FOR ANY DIRECT, INDIRECT, INCIDENTAL, SPECIAL, EXEMPLARY, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES (INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, PROCUREMENT OF SUBSTITUTE GOODS OR SERVICES; LOSS OF USE, DATA, OR PROFITS; OR BUSINESS INTERRUPTION) HOWEVER CAUSED AND ON ANY THEORY OF LIABILITY, WHETHER IN CONTRACT, STRICT LIABILITY, OR TORT (INCLUDING NEGLIGENCE OR OTHERWISE) ARISING IN ANY WAY OUT OF THE USE OF THIS SOFTWARE, EVEN IF ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGE.

This software is OSI Certified Open Source Software

OSI Certified is a certification mark of the Open Source Initiative

Crystal Project and Crystal Openoffice Icon Theme by Everaldo

Country Icons by FAMFAMFAM


Dabei muss der Name Clansphere natürlich unverändert bleiben. Denn Clansphere ist ja die Software, die du (als Grundlage) verwendest.

Deinem CMS kannst du dann aber natürlich einen eigenen Namen geben.

-----

Das ist jetzt natürlich nur mein Verständnis der Situation und, ob du den Namen Clansphere übernehmen darfst, müsste natürlich tatsächlich mit Hajo geklärt werden, aber ansonsten sehe ich kein Grund, warum die Lizenz-Frage hier ein Hindernis darstellt - selbst wenn Hajo sich nicht meldet.


------------------
www.laszlokorte.de

Inaktiv
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 43 - 10.06.2016 um 02:14 Uhr
Das ist ja alles bekannt. Die Lizenz soll ja auch die gleiche bleiben. Und das Clansphere auf der about weiterhin present bleibt, versteht sich von selbst.

Trotz allem müssen wir vorsichtig sein. OpenSource hin oder her. Das Urheberrecht gilt auch bei OSS und der Urheber (Team oder Einzelperson ist da egal) hat klar angewiesen, das die about nicht geändert werden darf. Bei der Forensuche nach about gab es auch bereits einen Fall, bei dem es darum ging, das about um Grafikquellen zu erweitern. Und auch dort wurde unmissverständlich klar gemacht, das dies nicht erwünscht ist.

Ich kann die Beweggründe zu den Regeln nachvollziehen. Sie sind nur gerade für diesen Fall ungünstig und ich brauche vom Overhead eine entsprechende Zustimmung. Ich weiß zwar nicht, mit wem Freezemen das ganze intern klären will (außer Hajo). Aber er selbst wird die Erlaubnis allein nicht geben. Und ich werde nicht das Risiko eingehen, diese Regeln zu meinem Gunsten zu interpretieren. Ich hoffe einfach mal, das sich da in der nächsten Zeit etwas tut. Alles andere wäre einfach Schade.


Offline
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6107
# Antwort: 44 - 10.06.2016 um 08:47 Uhr
Das muss und wird nur mit Hajo geklärt werden, sonst kann da keiner was machen.


Offline
|
palle ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 3071
# Antwort: 45 - 11.06.2016 um 08:50 Uhr
10.06.2016 um 08:47 Uhr - sgraewe:
Das muss und wird nur mit Hajo geklärt werden, sonst kann da keiner was machen.


Jip, in Hangouts war Hajo zuletzt vor einer Woche online ^^


------------------
I like the part where it says 'nyan'



Offline
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 46 - 11.06.2016 um 13:38 Uhr
Naja dann existiert der wenigstens noch. Hier war er ja schon seit Februar net mehr ^^


Offline
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6107
# Antwort: 47 - 19.06.2016 um 16:11 Uhr
Gibt es schon was neues?


Offline
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 48 - 19.06.2016 um 23:34 Uhr
Ich sage mal so: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Ich habe bereits eine E-Mail bekommen und da wurde der Vorschlag zu nem treffen, um alles zu besprechen, gemacht. Ich habe darauf geantwortet und nun steht eine weitere Antwort aus. Aber es scheint sich vielleicht doch interessant zu entwickeln. Mal schauen.


Offline
|
Horscht


Poststar




Beiträge: 686
# Antwort: 49 - 14.08.2016 um 19:55 Uhr
Gibt es schon etwas neues?


------------------
Grüße, Horscht

Inaktiv
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 50 - 16.08.2016 um 10:56 Uhr
Ich habe leider keine E-Mail mehr von den obrigkeiten erhalten. Das ganze liegt erstmal auf Eis. Das kommt mir auch gerade sehr gelegen, da ich leider gesundheitlich sehr angeschlagen bin. Hatte jetzt ne OP und befinde mich in der Erholung. Sobald ich wieder auf dem Damm bin, werde ich mich weiter darum kümmern.

Ich bitte um Verständnis.


Offline
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6107
# Antwort: 51 - 16.08.2016 um 10:56 Uhr
Gute Besserung


Offline
|
Tress13


Highlander




Herkunft: Lüdenscheid
Beiträge: 3048
# Antwort: 52 - 17.08.2016 um 04:50 Uhr
Ja von mir auch.


------------------


www.iv-gaming.de | www.iv-artwork.de

Inaktiv
|
fuuussiiidiel


Rock the board





Beiträge: 68
# Antwort: 53 - 17.08.2016 um 12:47 Uhr
Gute Besserung. Wäre doch aber was, wenn das klappt :-)


Inaktiv
|
DrWeB


Beginner




Beiträge: 1
# Antwort: 54 - 19.08.2016 um 10:16 Uhr
Hello,
Great to see that old projects aren't always abandoned !
Will there also be an updated version of the intrasphere mods ?

Anyway, keep up the good work.
I'll be following you on github and FB.

Greets,
DrWeB


------------------
http://www.cu-lan.be
http://www.lan-party.be

Inaktiv
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 55 - 19.08.2016 um 22:26 Uhr
Hi DrWeB, (and sorry for my bad english)

At this moment i can't work on the Fork. Currently i have a big healthy problem and i need a little bit time for regeneration. A update for the IntraSphere-Addon isn't planned for now. But i try to implement changes without compatibility problems with other Addons and hope the IntraSphere-Addon works without any problems.

Thanks for your understanding

Best regards
reVerB


Offline
|
Horscht


Poststar




Beiträge: 686
# Antwort: 56 - 20.08.2016 um 15:04 Uhr
Gute Besserung auch von mir! Die Gesundheit geht vor ;-)


------------------
Grüße, Horscht

Inaktiv
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 57 - 20.08.2016 um 17:13 Uhr
Danke allen für die Genesungswünsche. Es scheint zu funktionieren. Muss ab nächste Woche nicht mehr jeden Tag zur Kontrolluntersuchung und wenn es so weiter geht, darf ich vllt. nach 2 Wochen wieder arbeiten


Offline
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 58 - 05.11.2016 um 11:02 Uhr
Nanü ... Da habe ich doch glatt den Thread hier komplett vergessen. ^^

Aber wie schon bereits im Zukunfts-Thread herauszulesen ist, wird es hier nicht weitergehen. Die zuletzt hier aufgekeimte Lizenz-Diskussion war aber nicht der ausschlaggebende Grund.

Eher ist es der Kosten/Nutzen Faktor, der das ganze etwas sinnfrei erscheinen lässt. Es lohnt einfach nicht, für ein paar Nutzer das ganze zu aktualisieren. Und tiefere Eingriffe in das System haben den leicht faden Beigeschmack der Kompatibilität. Das kann dann unweigerlich dazu führen, das auf einmal Module nicht mehr funktionieren etc. pp. Aber auch Bridge-Installationen könnten darunter leiden.

Das arbeiten mit der alten Code-Basis macht schlichtweg weder Sinn noch Spaß. Das musste ich schmerzlich feststellen. Und über die Themes habe ich ja schon genug geschrieben

Von meiner Seite aus ist die Software selbst hier jetzt absolut tot. Und da der cSphere-Code ja nun auch seit über 2 Jahren unangetastet brach liegt und mich auch erst darin einarbeiten müsste, was mir auf den ersten Blick auch sehr zeitaufwendig vorkommt, ist auch da ein weiterarbeiten uninteressant.

Aber trotzdem hat es die 10 Jahre über Spaß gemacht, auch wenn es die letzten Jahre sehr wenig wurde. Aber es ist definitiv Zeit für etwas neues.


Offline
|
Tress13


Highlander




Herkunft: Lüdenscheid
Beiträge: 3048
# Antwort: 59 - 06.11.2016 um 13:02 Uhr
Mit dem alten Code würde ich auch nicht weitermachen wollen. Wenn dann was Neues erschaffen. Allerdings würde ich auf einen möglichst schlanken Code Wert legen und nicht mit fremden Frameworks rumwurschteln. Das mit Bootstrap hatte mich bei cSphere schon stark gestört. Ich mag es nicht, wenn ungenutzer Code, auch wenn es nur ein Zeichen ist, vorhanden ist. Was nicht da ist, macht auch keinen Ärger. Auch würde ich nur ein Basis-System 4Free anbieten und alles weitere, was die Nutzer interessiert, als Addon/Modul zum Installieren für einen kleinen Obulus anbieten. Dies über den eigenen, seiteninternen Addon/Modul-Shop. Falls dann ein System überzeugen kann, wird es auch Nutzer und eine Community mit sich bringen. Aber keiner investiert gerne, die eh schon knappe Zeit, in Projekte mit ungewissem Ausgang.

Am wichtigsten finde ich ein gutes Kommunikationssytem. Da fand ich ClanSphere schon für seine Zeit sehr gut, da man über Shoutbox, News, privater Nachricht und das Forum sehr gut miteinander kommunizieren konnte. Aber Heute bedarf es da etwas mehr, da die meisten am liebsten alles von ihrem Smartphone aus erledigen möchten. Was ich auch verstehen kann. Auch bei uns ist die Kommunikation auf Messenger wie Whatsapp und Dienste wie Steam beschränkt. Somit wirkt die Webseite schon fast ausgestorben und dient größtenteils als Präsentationsseite. Wenn man da nicht irgendwas anbieten kann, was es woanders nicht gibt und was Spass macht, dann wird sich daran auch mit einem neuen System nichts ändern. Und dieser Inhalt darf auch nicht statisch werden.


------------------


www.iv-gaming.de | www.iv-artwork.de

Inaktiv
|
reVerB
Thread-Ersteller


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1229
# Antwort: 60 - 06.11.2016 um 13:30 Uhr
Du sagst es. Die Internet-Welt befindet sich im stetigen Wandel. Alles ist schneller und rapider geworden. Nutzer wollen Reaktive Werkzeuge. Und gerade dafür ist PHP einfach nicht mehr ausreichend. Mit anderen Technologien wie z.B. Node.JS lässt sich nur sehr schwer das klassische Hosting bedienen. Es gibt nur wenige Hoster dafür. Und gleich die Verantwortung für einen kompletten Server (egal ob physisch oder virtuell) wollen bei weitem nicht alle übernehmen.

Es gibt einfach zu viele CM-Systeme. Und für die moderneren Zeiten kommt bald Ilch2 und mit WebSPELL-NOR hält sich auch der Klassiker noch weiter am Leben. Ich sehe einfach keinen Bedarf dafür, da nochmal was neues einzuschieben. Aber es freut mich, das ich nicht der einzige bin, der schlanken und schnellen Code bevorzugt. ^^


Offline
|
Antworten: 62
Seite < 1 2 [3] 4 >


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.