Demo

Probiere ClanSphere aus und teste daran herum. Demo


Antworten: 30
Seite [1] 2 >
zelamedia


Beginner




Beiträge: 4
# Thema - 03.06.2017 um 22:02 Uhr
Hallo wollte mal nen Grus da lassen war zu bxcp Zeiten schon auf der Seite unterwegs und da dachte ich mir schauste mal nach gefühlten 20 Jahren rauf...... und nicht nur die Webseite ist online sondern es gibt auch Beiträge aus 2017 Waaaahnsinn bei so viel Responsive hype))
Inaktiv
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6100
# Antwort: 1 - 03.06.2017 um 23:50 Uhr
Wenn man es so nennen möchte


Offline
|
Starguest


Rock the board





Beiträge: 43
# Antwort: 2 - 05.06.2017 um 10:22 Uhr
Das CMS läuft immernoch ohne Probleme, wenn du ne alte BXCP Version suchst, sag Bescheid

LG


Inaktiv
|
reVerB


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1217
# Antwort: 3 - 05.06.2017 um 22:00 Uhr
Ist aber auch technisch nicht mehr auf dem Stand der Dinge. Dabei ist die Code-Basis nicht einmal relevant. Das Handling der Meta-Tags ist grausam (bzw. kaum vorhanden). Kein vernüftiger Editor integriert. Die Editor-Module sind veraltet. Die Template-Datenbank ist veraltet. Von den Themes ganz zu schweigen. Semantisch (also auch im Punkt Barrierefreiheit) klappen einem bei den Themes die Fußnägel hoch usw.Man kann es also als tot bezeichnen, auch wenn es von offizieller Seite aus nie bestätigt wurde.


Offline
|
zelamedia
Thread-Ersteller


Beginner




Beiträge: 4
# Antwort: 4 - 09.06.2017 um 21:10 Uhr
05.06.2017 um 22:00 Uhr - reVerB:
Ist aber auch technisch nicht mehr auf dem Stand der Dinge. Dabei ist die Code-Basis nicht einmal relevant. Das Handling der Meta-Tags ist grausam (bzw. kaum vorhanden). Kein vernüftiger Editor integriert. Die Editor-Module sind veraltet. Die Template-Datenbank ist veraltet. Von den Themes ganz zu schweigen. Semantisch (also auch im Punkt Barrierefreiheit) klappen einem bei den Themes die Fußnägel hoch usw.Man kann es also als tot bezeichnen, auch wenn es von offizieller Seite aus nie bestätigt wurde.


Ja würde auch jedem abraten es weiter zu benutzen fand es hald nur lustig das die webseite nicht off ist.....Ein einfaches plugin für WP oder so hat schon mehr funktionen für einen Clan als CS. Lg


Zuletzt editiert von zelamedia am 09.06.2017 um 21:10 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
Nettroll


Beginner





Beiträge: 10
# Antwort: 5 - 24.06.2017 um 01:19 Uhr
09.06.2017 um 21:10 Uhr - zelamedia:
05.06.2017 um 22:00 Uhr - reVerB:
Ist aber auch technisch nicht mehr auf dem Stand der Dinge. Dabei ist die Code-Basis nicht einmal relevant. Das Handling der Meta-Tags ist grausam (bzw. kaum vorhanden). Kein vernüftiger Editor integriert. Die Editor-Module sind veraltet. Die Template-Datenbank ist veraltet. Von den Themes ganz zu schweigen. Semantisch (also auch im Punkt Barrierefreiheit) klappen einem bei den Themes die Fußnägel hoch usw.Man kann es also als tot bezeichnen, auch wenn es von offizieller Seite aus nie bestätigt wurde.


Ja würde auch jedem abraten es weiter zu benutzen fand es hald nur lustig das die webseite nicht off ist.....Ein einfaches plugin für WP oder so hat schon mehr funktionen für einen Clan als CS. Lg


Ich muss mich da nach fast 10 Jahren anschließen. Leider ist Clansphere tot und nach heutigem Standard eine pure Katastrophe. Zu Battleracer-Zeiten hat es uns aber viele gute Dienste geleistet.
R.I.P.
LG
Toto


Inaktiv
|
Dura


Beginner




Herkunft: Kirchseeon
Beiträge: 6
# Antwort: 6 - 28.06.2017 um 22:06 Uhr
für mich ist interessent welches CMS Ihr empfehlen könnt für jemand der nicht viel erfarung hat und dennoch viele (leichte) optionen für Clans von heute anbietet. ... PS: WP verwirrt mich.. hab es mir mal (kurz) angesehen. Soll zwar leicht sein aber ich komm nicht damit zurecht.

VL hat jemand eine gute Idee wie mann Menschen wie mir da helfen kann

ich bin vor 1,5Jahren von Ilch auf CS gewechselt und dachte was gefunden zu haben welches auch von den Plugins aktueller Clans dem heutigen standart aktuallisiert wird .. jedoch war bislang das nicht ganz so. Naja das bischen html was ich kann^^ php ist mal nicht meine Welt, sieht für mich so Abstrakt aus^^ Hut ab für jeden der das entziffern kann

ICH BIN FÜR JEDEN HILFREICHEN TIP OFFEN & DANKBAR

LG


------------------


mit freindlichen Grüßen
GoB Dura | www.gob-clan.de

Zuletzt editiert von Dura am 28.06.2017 um 23:12 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6100
# Antwort: 7 - 29.06.2017 um 22:22 Uhr
Naja, geplant war nicht das es fallen gelassen wird ^^
Tut mir auch immer noch leid für das ganze Projekt und die Community das es so gelaufen ist.

Bin auch absolut kein Freund von Wordpress für solche Projekte, Wordpress ist und bleibt ne Software für Blog, da ändert sich auch nichts dran wenn man x Addons installiert...

Hm, vll zurück zu ilch?
Arbeiten ja fleißig an ner neuen Version


Offline
|
reVerB


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1217
# Antwort: 8 - 30.06.2017 um 16:28 Uhr
Ich persönlich würde von Hackpress auch die Flossen lassen ^^


Offline
|
Horscht


Poststar




Beiträge: 685
# Antwort: 9 - 06.07.2017 um 19:35 Uhr
Es ist schon echt traurig zu lesen, dass das CSP so langsam aber sicher gestorben ist. Aber ich mache mir da auch nichts vor. Es ist wie es ist.

Wobei ich meine gesamte "Clanzeit" mit Clansphere verbinde. Ich nutze es seit ich 18 bin. Mittlerweile bin ich 28 und habe kaum noch Zeit zum zocken, geschweige denn mich um einen Clan zu kümmern.

Ruhe in Frieden du großartiges Projekt! Danke allen Leuten, die es so gemacht haben, wie es jetzt ist!

PS:

Kann es eigentlich sein, dass die Zeit von den vielen Clancommunities recht apprupt zu Ende ging?

Bleibt die CSP Homepage auch weiterhin online?


Viele Grüße


------------------
Grüße, Horscht

Inaktiv
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6100
# Antwort: 10 - 07.07.2017 um 09:03 Uhr
Wenn man die Entwicklung mal son wenig verfolgt, sind die Clans halt einfach ausgestorben.
Die meisten regeln ihre Sachen mittlerweile über facebook, twitter, steam oder ähnliches und legen gar keinen Wert mehr auf ne eigene Homepage. Hat glaub ich auch damit zu tun, das immer mehr Spiele integrierte Matchmaking Lösungen bieten und die Leute deswegen gar keinen Bedarf mehr haben, sich ne Zockergemeinde zu suchen.

Die Seite bleibt online bis freeze den Stecker zieht ^^


Offline
|
Dura


Beginner




Herkunft: Kirchseeon
Beiträge: 6
# Antwort: 11 - 13.07.2017 um 20:22 Uhr
alles interessante Meinungen, jedoch ist das nichts was meine Frage beantwortet xD ...

seid mir daher nicht böse, wenn ich also daraus das Fazit nehmen muss, das Ihr selbst kein Plan habt welches (CMS) System oder aktuellere lösungen nun für die übrig gebliebenen am besten währe.

da ja nur die Ausssage gefallen ist
Ich persönlich würde von Hackpress auch die Flossen lassen ^^


oder das die meisten sich mit dem Giganten Faceb. oder andere deralei Platformen identifitieren

welches für mich definitiv nicht in Frage kommt



LG


------------------


mit freindlichen Grüßen
GoB Dura | www.gob-clan.de

Zuletzt editiert von Dura am 13.07.2017 um 20:25 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6100
# Antwort: 12 - 13.07.2017 um 21:31 Uhr
29.06.2017 um 22:22 Uhr - sgraewe:
Hm, vll zurück zu ilch?
Arbeiten ja fleißig an ner neuen Version


Offline
|
reVerB


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1217
# Antwort: 13 - 13.07.2017 um 22:26 Uhr
Das Problem ist einfach, das leichtegwichtige Content Managenent Systeme zu alt sind, weil sie niemand warten will und ggf. sogar viel zu umfangreich geworden sind. Und die Systeme, die aktualisiert wurden, basieren auf einem monströsen Framework, bei dem einzig nur die etwas machen können, die es auch vom Code her kennen. Ich persönlich halte von diesen Ballons nichts. Und folglich habe ich mit den Dingern auch keine Erfahrung. Daher auch von mir die Aussage: Auf Ilch 2 warten.


Offline
|
Fr33z3m4n ClanSphere Team


Medal of Honor




Herkunft: Hamm
Beiträge: 11094
# Antwort: 14 - 14.07.2017 um 08:55 Uhr
Hi,

man darf halt nicht vergessen, dass ClanSphere ein Hobby-Projekt war/ist und sich mit jedem weiterem Jahr die Interessen der einzelnen Entwickler verschoben haben.

Am Zenit der damaligen Entwicklung, war man fast täglich in Kontakt um über Erweiterungen / Verbesserungen usw. zu reden.
Als dann die ersten Entwickler das Team verlassen haben, weil deren freie Zeit geringer wurde, konnte man keine geeigneten Nachfolger finden und somit schrumpfte das Team immer weiter.

Ich pers. nutze sogar noch die ein oder andere ClanSphere Installation für Kunden, zur Verwaltung von Facebook-Pages oder sogar Mobilen Apps.

Mit einigen Anpassungen in HTML/CSS kann man auch ein vernünftiges Responsive Design hinbekommen. Für diese Anzeige ist ja der PHP-Quellcode irrelevant.

Die Seite bleibt online bis freeze den Stecker zieht ^^

Ka, welcher Stecker das ist, habe bislang noch kein Verlangen gehabt, diesen zu suchen


------------------
mfg
Patrick "Fr33z3m4n" Jaskulski

Antoine de Saint-Exupéry: Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu verteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem endlosen weiten Meer.

Inaktiv
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6100
# Antwort: 15 - 14.07.2017 um 09:42 Uhr
14.07.2017 um 08:55 Uhr - Fr33z3m4n:
Die Seite bleibt online bis freeze den Stecker zieht ^^

Ka, welcher Stecker das ist, habe bislang noch kein Verlangen gehabt, diesen zu suchen


Aktive Sterbehilfe wird in Deutschland auch nicht gerne gesehen


Offline
|
scunk


Wannabe poster




Herkunft: Diepenau
Beiträge: 28
# Antwort: 16 - 16.07.2017 um 03:34 Uhr
Also die Clanzeiten wie damals DoD:S , Quake, CSS etc sind vorbei, warum?
CSGO, und diverse andere sachen. CMS? Die meisten kaufen sich eines incl. Homepage design.

Siehe method.gg (WOW/eSport Gilde etc.)

Schade um Clansphere eigentlich, Ilch? Keine alternative.


------------------
Scunk - Progressive World of Warcraft Raider for <Prime>
Protection Paladin Level 110 - iLv 914

Inaktiv
|
Tress13


Highlander




Herkunft: Lüdenscheid
Beiträge: 3048
# Antwort: 17 - 16.07.2017 um 12:56 Uhr
Gezockt wird Heute wie damals. Nur, dass Heute kaum einer so viele Funktionen auf seiner Webseite benötigt, da vieles über soziale Netzwerke einfacher zu Kommunizieren ist und einen größeren Kreis anspricht. Aber um sich zu Präsentieren, und das auf eine individuelle Art, macht das Betreiben einer Webseite durchaus Sinn. So muss man neuen Leuten auch nicht alles immer und immer wieder erklären. Es lässt sich auch vieles schon über den Clan oder Verein im Vorfeld erfahren. Aber ein System wie ClanSphere immer auf den aktuellen Stand der Technik zu halten, ist die Mühe leider nicht wert. Es bedarf eines viel schlankeren und somit weniger pflegeaufwendigerem CMS.


------------------


www.iv-gaming.de | www.iv-artwork.de

Inaktiv
|
reVerB


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1217
# Antwort: 18 - 16.07.2017 um 13:22 Uhr
Es bedarf eines viel schlankeren und somit weniger pflegeaufwendigerem CMS.

Was es defacto überhaupt nicht mehr gibt. WebSpell, ClanSphere oder Ilch waren vom Code her schon relativ schlank. Und generell wäre das aktualisieren nicht so schlimm. Wenn da nicht HTML 5 wäre. Das bricht dem ganzen nun einmal das Genick. ClanSphere hat über 600 Theme-Dateien. Selbst wenn man den Umfang an Modulen reduzieren würde, wären immer noch locker 300 Dateien und mehr übrig, die umgeschrieben werden müssen.

Noch sinnvoller wäre es gewesen, wenn man aus ClanSphere ab einem bestimmten Punkt direkt cSphere gemacht und somit die Verbindung zu Clan's/Gaming aufgeweicht hätte. Damit hätte man deutlich mehr Interessenten locken können. Aber anstatt sauber umzulabeln, musste es ja anscheinend komplett neu geschrieben werden. Mit den Jahren wurde dann einfach der Aufwand zu groß.

Dieses Schicksal hat alle leichtgewichtigen CMS ereilt. WebSpell, Ilch, ClanSphere, DZCP. Aber gerade ClanSphere wäre eigentlich das einzige gewesen, was das ganze überlebt hätte können, wenn man nicht diesen unbändigen Drang gehabt hätte, alles neu machen zu wollen. Das hätte man sich doch auch gleich denken können, das es so kommt. X verschiedene Entwickler mit X verschiedenen Vorlieben bzgl. Bibliotheken und Frameworks. X verschiedene Herangehensweisen. All das muss diskutiert werden, kostet Zeit und die hat am Ende keiner mehr.


Offline
|
reVerB


Geekboy



Herkunft: Bad Berleburg
Beiträge: 1217
# Antwort: 19 - 18.07.2017 um 01:25 Uhr
Als kleiner Hinweis. Gestern hat das Ilch-Team ihr 2.0.0 fertiggestellt und veröffentlicht: http://www.ilch.de/news-295.html

Templates erstellen ist eigentlich recht Einfach. Allerdings benötigt die Entwicklung von Modulen etwas mehr Einarbeitung, da sie dort recht atomar gearbeitet haben. Aber an sich macht Front-End und Backend einen guten Eindruck und von den Modulen ist es auch nicht zu überladen. Der Rest muss sich zeigen.


Offline
|
kasrk1n ClanSphere Team


Poststar





Beiträge: 695
# Antwort: 20 - 29.07.2017 um 16:08 Uhr


Offline
|
Antworten: 30
Seite [1] 2 >


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.